Unterrichtseinheit zum Thema Biomüll

Die #wirfuerbio-Abfallbox

Spielerisch und mit viel Spaß vermittelt die #wirfuerbio-Abfallbox die Nachhaltigkeitsziele, Mülltrennung und Abfallvermeidung in einer Unterrichtseinheit.

  • Farbe der „Transporttonne“ frei wählbar
  • Tonnenfarben individuell wählbar
  • Für Schüler*innen ab 10 Jahren
  • Gruppengröße: 20 – 25 Schüler*innen
  • Spieldauer etwa 90 Minuten

ab 575,00 €

Mehr zur Abfallbox

 

Beschreibung
Die Abfallbox sensibilisiert die Schüler*innen für einen bewussten Umgang mit der Umwelt und mit dem Thema Abfall. Das Ziel ist eine intensive Auseinandersetzung mit den Themen Bioabfall, Kompost und Kreislaufwirtschaft. Darüber hinaus fördert die Stations- und Gruppenarbeit das soziale Miteinander und  zeigt, dass jede / jeder von uns unsere Gesellschaft aktiv mitgestalten kann.

Zielgruppe
Unsere Abfallbox ist f
ür Grundschüler*innen des 4. Jahrgangs konzipiert. Bei den zu vermittelnden Aufgaben und Informationen wird eine alterstypische Lesekompetenz vorausgesetzt. Durch die Stationsarbeiten in kleinen Gruppen ist eine Inklusion möglich. In diesem Alter befinden sich die Schüler*innen in einer Entwicklungsphase, in der eigene Weltkonzepte noch nicht gefestigt sind. Neue Erkenntnisse werden von ihnen eigenständig hinterfragt oder korrigiert.

Methoden & Didaktik
Stationsarbeit bildet die Grundlage unserer Abfallbox. Offenes und selbstbestimmtes Lernen in Grundschulen wird unterst
ützt. Der Fokus liegt auf abwechslungsreichen Materialien sowie Methoden. Ein spielerischer Umgang mit einem komplexen Thema hinterlässt erfahrungsgemäß mehr Spuren und bezieht sich auf den Alltag der Schüler*innen.

Download Leitfaden für Lehrkräfte

Achtung: Wir sammeln alle Bestellungen bis Mitte 2022 und gehen erst dann in Produktion.

Die Lernstationen

Station #01 | Nachhaltigkeitsziele

Methode / Aufgabe

Zuordnung der 17 Merksätze zu den Symboltafeln mit den 17 Nachhaltigkeitszielen.

Lernziel

  • Kennenlernen der 17 Nachhaltigkeitsziele
  • Erweitern der Fähigkeit, die Symbole genau zu betrachten und den dazugehörigen Text zu finden
  • Übertragung auf den Alltag der Schüler*innen

Inhalt / Ausstattung

1 x Zugbeutel
1 x Aufsteller
1 x Aufgabenblatt
17 x Tafeln
17 x Merksätze

Station #02 | Abfallvermeidung

Methode / Aufgabe

Gegensätzliche Paare bilden, die das Thema Abfallvermeidung/ Plastikkonsum aufzeigen.

Lernziel

  • Alternativen zum Plastikkonsum kennenlernen
  • Bestimmte Informationen, Symbole oder Bilder miteinander in Verbindung bringen
  • Zusammenhänge erfassen

Inhalt / Ausstattung

1 x Zugbeutel
1 x Aufsteller
1 x Aufgabenblatt
48 x Memorykarten

Station #03 | Abfalltrennung

Methode / Aufgabe

Sortieren der Abfälle in die entsprechenden Mülltonnen (Verpackungstonne oder Wertstofftonne) und Ausmalen der mehrsprachigen Sortieranleitung.

Lernziel

  • Wer gut sortiert, trägt zum Recycling bei
  • Beispiele für verschiedene Abfallarten

Inhalt / Ausstattung

1 x Zugbeutel
1 x Aufsteller
1 x Aufgabenblatt
4 x Abfalltonnen, klein
30 x Motivscheiben


Unterlagen zum Selbstausdruck

1 x Mehrsprachige Sortieranleitung

Station #4 | Bio-Energie

Methode / Aufgabe

Anschauen eines Kurzvideos zum Thema „Was passiert mit meinem Biomüll“. Der zeigt, was mit dem Inhalt unserer Biotonne passiert. Im Anschluss beantworten die Schüler*innen Fragen zur Produktion von Bioenergie und Kompost und füllen so ein Gitterrätsel aus.

Lernziel

  • Inhalte aus einem Lehrfilm verstehen und wiedergeben können
  • Schüler*innen sollen erkennen, welche Komponenten zur Herstellung von Biogas eine Rolle spielen

Inhalt / Ausstattung

1 x Zugbeutel
1 x Aufsteller
1 x Lehrfilm


Unterlagen zum Selbstausdruck

1 x Fragebogen 
1 x Gitterrätsel

Station #5 | Nahrungskette

Methode / Aufgabe

Fertigstellen des Puzzles und anschließender Austausch über das Motiv. Schüler*innen erklären sich den Kreislauf gegenseitig

Lernziel

  • Kreislauf von Mikroplastik erkennen
  • Lernerfolg durch Visualisierung und Verinnerlichung durch abschließendes Gespräch
  • Kreislauf der Kompostierung verstehen

Inhalt / Ausstattung

1 x Zugbeutel
1 x Aufsteller
1 x Aufgabenblatt
1 x Puzzle, 100 Teile

Station #6 | Kompostierung

Methode / Aufgabe

Lerntafeln müssen in die richtige Reihenfolge gebracht werden. Textteile passen nur zusammen, wenn sie folgerichtig aufeinander aufbauen. Als Hilfe dient eine Kreislaufgrafik zum Entstehen von Humus auf der Rückseite der Übersichtskarte.

Lernziel

  • Humusbildung und Kompostierung verstehen
  • Absprachen mit den Schüler*innen
  • Lesekompetenz erweitern
  • Logisches Denken / Textverständnis
  • Schwierige Zusammenhänge verstehen
  • Intensive Auseinandersetzung mit dem Text

Inhalt / Ausstattung

1 x Zugbeutel
1 x Aufsteller
1 x Aufgabenblatt
10 x beschriftete Tafeln

Station #7 | Pflanzaktion

Methode / Aufgabe

Basteln eines Pflanztopfes aus Zeitungspapier. Im Anschluss findet ein Pflanzexperiment mit verschiedenen Erden statt, die einen unterschiedlichen Anteil von Humus haben. Der Wachstumsfortschritt wird beobachtet und notiert. 

Lernziel

  • Geschicklichkeit beim Basteln des Gefäßes
  • Das Gelernte in die Praxis übertragen
  • Bioabfall ist ein Naturstoff
  • Experimentieren und durch das Erlebte lernen

Inhalt / Ausstattung

1 x Zugbeutel
1 x Aufsteller
1 x Aufgabenblatt
1 x kleiner Eimer mit Kompost


Unterlagen zum Selbstausdruck

1 x Anleitung Papierpresse
1 x Anleitung Selbstversuch
1 x Tabelle Ergebnisbogen

Fragerunde

Methode / Aufgabe

Im Stuhlkreis können sich alle Schüler*innen zu den Stationsarbeiten äußern.

Lernziel

  • Seine Meinung vertreten
  • Akzeptanz anderer Meinungen
  • Respekt vor anderen Schüler*innen

Inhalt / Ausstattung

  • Evaluierungsbogen (Lehrkraft) 
  • Fragebögen (Schüler*innen) 

Unterlagen zum Selbstausdruck

  • Laufzettel für Schüler*innen
  • Lösungsbögen einzelner Stationen
Stopp kein Plastik

Die #wirfuerbio-Abfallbox ist eine gelungene Ergänzung zu allen anderen Materialien, die wir als kommunales Abfallwirtschaftsunternehmen den Schulen zur Verfügung stellen. Die Stationen können flexibel für unterschiedliche Gruppengrößen eingesetzt werden. Die Schüler*innen können sich so selbstständig die Inhalte erarbeiten. Dabei ist die Box bestens auf die Gegebenheiten der Abfallentsorgung in unserem Landkreis abgestimmt.

Frauke Eysell
Umweltbildung Abfallwirtschaft Schleswig-Flensburg

Die #wirfuerbio-Abfallbox ist ein toller weiterer Baustein für unsere Schulungs- und Anschauungsmaterialien der Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung. Mit der #wirfuerbio-Abfallbox können wir nun nicht nur allgemein zum Thema Abfalltrennung und Recycling schulen, sondern auch ganz konkret über das Thema Bioabfall und Kompostierung informieren. Ein besonderer „Hingucker“ ist die originelle Gestaltung der Abfallbox.

Ralph Rillox
Abteilungsleitung Kommunaler Abfall und Stoffstrom Zweckverband Ostholstein

Die #wirfuerbio-Abfallbox ist eine sehr gute und sinnvolle Ergänzung zu den schon vorhandenen Materialien, die wir als Abfallwirtschaftsgesellschaft den Schulen zur Verfügung stellen. Die Schülerinnen und Schüler können in unterschiedlichen Gruppengrößen die Inhalte eigenständig erarbeiten. Die naturgetreue Verpackung löst große Bewunderung aus.

Marion Skau
Abfallberatung/Öffentlichkeitsarbeit Abfallwirtschaftsgesellschaft Nordfriesland

Die Bioabfallbox ist nicht nur ein richtiger Hingucker! Sie ergänzt unsere Bildungsangebote für Nachhaltigkeit im Bereich Abfallwirtschaft ideal.  Angefangen bei den 17 Zielen der Nachhaltigkeit über den Weg der Bioabfälle bis hin zu einem selbstgemachten Recycling-Blumentopf, können Schüler:innen in kleinen Gruppen spielerisch und eigenständig lernen.

Bettina Kramer
Martin-Meinens-Förderverein für Jugend- und Umweltprojekte e.V.

Konfiguration Abfallbox

Individuelle Abfallbox zusammenstellen

Bitte übermitteln Sie uns Ihre Kontaktinformationen und beantworten Sie uns einige Fragen, damit wir Ihnen Ihre ganz persönliche Abfallbox zusammenstellen können.

Konfiguration Abfallbox
Daten für die Abfallbox
#wirfuerbio-Tonnenaufkleber auf Biotonne

Kein Plastik in der Biotonne

Weniger Plastik für sauberen Biokompost