Westfalen Blog

Neues von #wirfuerbio in Westfalen

08.09.2020

SBM-Sammelfahrzeug rollt mit #WFB-Plakat durch Minden

Die Städtischen Betriebe Minden unterstützen KAVG bei #WIRFUERBIO in Minden
Plastik in der Biotonne ist nicht nur in den Anlagen der KAVG ein Problem, auch die Mitarbeiter der Städtischen Betriebe Minden (SBM) ärgern sich bei der Bioabfallsammlung immer wieder über Störstoffe in der Biotonne. Um die Bürger*innen des Kreises Minden-Lübbecke für das gemeinsame Ziel „Sauberen Bioabfall“ zu sensibilisieren, haben die SBM jetzt auch ein Sammelfahrzeug mit dem großformatigen Kampagnenformat beklebt.

Mehr erfahren

31.07.2020

KAVG wirbt im Kreis Minden-Lübbecke für #WIRFUERBIO

Auch im Kreis Minden-Lübbecke landen zu viele Störstoffe in der Biotonne – und somit im Kompostwerk der KAVG auf der Pohlschen Heide in Hille. Die KAVG hat daher mit den Städten und Kommunen des Kreises Minden-Lübbecke und der Verbraucherzentrale Minden eine Kommunikationsoffensive der Kampagne #WIRFUERBIO gestartet, um die Bürgerinnen und Bürger für das Thema zu sensibilisieren und z.B. mit Flyern und Homepage über die richtige Abfalltrennung zu informieren. Besonderes Highlight waren Funkspots und eine #WIRFUERBIO-Woche im lokalen Radiosender RADIO WESTFALICA.

Mehr erfahren

31.07.2020

KAVG gemeinsam mit Städten und Kommunen des Kreises gegen Plastik in der Biotonne

„Kein Plastik in die Biotonne!“ – Was für viele selbstverständlich ist, bildet den Kern der deutschlandweiten Kampagne #WIRFUERBIO, der sich die KreisAbfallVerwertungsGesellschaft mbH (KAVG) in 2019 angeschlossen hatte. Und auch alle Städte und Gemeinden des Kreises Minden-Lübbecke unterstützen die Kampagne für sauberen Bioabfall.

Mehr erfahren

16.01.2020

Blickfang gegen Plastik in der Biotonne

„Kein Plastik in die Biotonne!“ – Was für viele selbstverständlich ist, bildet den Kern der Kampagne #WIRFUERBIO in Westfalen, für die jetzt auch ein Müllfahrzeug der Stadtreinigung Gütersloh wirbt.

Mehr erfahren

10.12.2019

Ausstellung „Keine Störstoffe in die Biotonne!“ auf Wanderschaft

Im Rahmen der Kampage #wirfuerbio gibt es im Kreis Borken eine Ausstellung. Sie besteht u. a. aus Informationstafeln mit anschaulichen Bildern, Faltblättern und Schaukästen, die Materialien enthalten, die aus den am Kompostwerk der Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland (EGW) angelieferten Bioabfälle aussortiert worden sind. Ziel: Die Bürgerinnen und Bürger auf die Notwendigkeit einer richtigen Sammlung von Bioabfällen aufmerksam machen.

Mehr erfahren

16.10.2019

Stift Tilbeck konfektioniert 50.000 Papiertüten für die Aktion #WIRFUERBIO im Kreis Coesfeld

In der Werkstatt in Nottuln übergeben Dietmar Rudolf und Thomas Hüser (3. und. 4. v. l.) die verpackten Tüten an Ursula Kleine Vorholt (Prokuristin WBC) und Pressesprecher Matthias Bücker

Mehr erfahren

05.09.2019

Kreis Soest ist #wirfuerbio

Die Kommunalen Betriebe Soest AöR (KBS) und die Entsorgungswirtschaft Soest GmbH (ESG) beteiligen sich an der bundesweiten Kampagne #wirfuerbio. Ab dieser Woche werden die Müllfahrzeuge in Soest mit der auffällig gestalteten Botschaft „Kein Plastik in die Biotonne!“ beklebt und die Kampagne somit über die Abfuhr für die Bürgerinnen und Bürger gut sichtbar.

Mehr erfahren

24.07.2019

Gemeinsam gegen Plastik – #WIRFUERBIO bei Minden unverpackt e.V.

Im Rahmen ihres Gemeinwohl-Ökonomieprojektes betreibt „Minden unverpackt e.V.“ seit einigen Wochen einen Unverpacktladen in der Brüderstraße 4 – ganz in der Nähe des Wochenmarktes. Das Motto heißt „Baustelle Zukunft“ – und so fanden im Juli auch mehrere Baustellenparties mit unterschiedlichen Schwerpunkten statt. Am 20.07. war die KAVG mit der Kampagne #WIRFUERBIO mit dabei.

Mehr erfahren

03.07.2019

Bürgermeister und Landrat im Kreis Borken unterstützen #wirfuerbio

Im Rahmen ihrer Konferenz am 01.07.2019 drücken die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der 17 kreisangehörigen Kommunen im Kreis Borken sowie Landrat Dr. Zwicker ihre Unterstützung für die Kampagne #wirfuerbio aus.

Mehr erfahren

23.06.2019

Blickfang gegen Plastik in der Biotonne

„Kein Plastik in die Biotonne!“ – Was für viele selbstverständlich ist, bildet den Kern der Kampagne #WIRFUERBIO in Westfalen, für die jetzt auch die Lkw der Ahlener Umweltbetriebe und der Krumtünger Entsorgung (KEG) aus Oelde werben.

Mehr erfahren

23.06.2019

Umweltministerin betont: Plastik hat nichts in der Biotonne zu suchen

„Da rennen Sie bei mir offene Türen ein!“ Das war der Kommentar von Landesumweltministerin Ursula Heinen-Esser zur Mehrwegbecherkampagne für coffe to go, die die Abfallwirtschaftsgesellschaften AWG und GEG in beiden Kreisen angestoßen haben. Die Ministerin war zu Gast bei der ASA (Arbeitsgemeinschaft Stoffspezifische Abfallbehandlung e.V.), die ihren Sitz im Entsorgungszentrum in Ennigerloh hat.

Mehr erfahren

18.06.2019

Erste Biotonnen werden in Havixbeck mit Aufklebern versehen

Vor der Leerung der Biotonnen am am 05.06. haben Jugendliche der KJG Havixbeck und Schüler der Gesamtschule Dienstagabend mit dem Anbringen eines Aufklebers auf den Tonnen begonnen. Dieser soll die Bürgerinnen und Bürger darauf hinweisen, dass weder Kunststoffbeutel noch so genannte biologisch abbaubare Folienbeutel in die Biotonnen gegeben werden dürfen.

Mehr erfahren

#wirfuerbio

Die Kampagne und ihre Erfolgsgeschichte