Aktuelles

Schlagwort: Klimaschutz

Aktuelles / 10.12.2021

Umweltbildung in Zeiten von Corona

Geschlossene Schulen und Kitas mit Notbetreuung – Bildungsangebote für Groß und Klein liegen auf Eis: Die Corona-Pandemie stellt den Bildungsbereich vor große Herausforderungen und wirft Fragen auf. Wie vermitteln Bildungsakteure Wissen und echte Erlebnisse, wenn sie mit Lernenden nicht mehr zusammenkommen können und die meisten Inhalte in digitaler Form vermittelt werden? Die #wirfuerbio-Abfallbox setzt als außerschulische Lerneinheit an einem anderen Punkt an. Die Inhalte der Umweltbildung kommen als ausleihbare Unterrichtseinheit in die Schule.

Mehr erfahren

Aktuelles / 11.10.2021

Neue Mitstreiter aus Rheinland-Pfalz

Die Verunreinigung des Bioabfalls in der Pfalz mit Plastik gefährdet die Herstellung von Biokompost und belastet die Umwelt. Der Störstoffanteil im Bioabfall beträgt bis zu 3,5 Prozent. Deshalb sind 10 Kommunen im Oktober #wirfuerbio beigetreten, um gemeinsam gegen Plastik im Bioabfall zu kämpfen.

Mehr erfahren
Umweltminister Albrecht an Schubkarre

Aktuelles / 20.09.2021

Landesweite Tonnenkontrollen in Schleswig-Holstein

Mülltrennung ist Klimaschutz. Und Klimaschutz beginnt für jeden von uns bereits in den eigenen vier Wänden. Genauer gesagt in der Küche beim getrennten Sammeln von Biomüll. Schleswig-Holsteins Abfallwirtschaftsbetriebe haben im September genau hingeschaut: Vom 8. bis 17. September 2021 haben landesweite Tonnenkontrollen stattgefunden. Das Motto: Mülltrennung ist Klimaschutz.

Mehr erfahren

Events / 01.06.2021

„Woche der Umwelt“ goes digital – und #wirfuerbio ist dabei!

Am 10. und 11. Juni laden Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) zur sechsten Woche der Umwelt (WdU) ein. #wirfuerbio wurde aus mehr als 600 Bewerbern ausgewählt und wird sich neben weiteren spannenden Umweltprojekten digital präsentieren.

Mehr erfahren
Aufgereihte Mülltonnen an Hauswand

Aktuelles / 22.03.2021

Status quo: Wie steht es um den Biomüll in Deutschland?

Speisereste und Gemüseschalen, Kaffeefilter und Teebeutel, Rasenschnitt. All das landet in der Biotonne. Zwar ist bereits seit 2015 im Kreislaufwirtschaftsgesetz geregelt, dass diese Bioabfälle getrennt gesammelt werden sollen, umgesetzt haben die Vorgabe aber längst nicht alle Kommunen. Wie gut ist Deutschland in Sachen getrennter Bioabfallsammlung wirklich?

Mehr erfahren