Bioabfall kann mehr
Bioabfall kann mehr

Bioabfall kann mehr

Sauberer Kompost entsteht nur aus sauberen Bioabfällen ohne Plastik. Eine Alternative zu Plastiktüten sind z.B. Papiertüten!

Bioabfall kann mehr

Was passiert mit dem Bioabfall?

Aus Bioabfall wird im Kompostwerk der EGW Kompost und Bioenergie. Der Kompost ist wertvoll für jeden Garten und Acker, sogar im Ökolandbau. Kompost enthält wertvolle Nährstoffe und Humus. Beides wird durch Kompostdüngung dorthin zurückgeführt, wo es bei der Produktion unserer Lebensmittel zuvor verbraucht wurde.

Sauberer Kompost entsteht nur aus sauberen Bioabfällen ohne Plastik!
https://www.egw.de/abfall-umwelt/das-produkt-kompost/kompost-fuer-den-garten/

DIE BIOABFALLTÜTE AUS PAPIER

Die Kommunen im Kreis Borken und die EGW bieten als Alternative zu Plastiktüten für die Bioabfallsammlung kostengünstige Papiertüten an. Diese sind aus Recyclingpapier und bleiben auch im feuchtem Zustand stabil.

50 Papiertüten kosten nur 2,50 €

Sie erhalten die Tüten:
• auf den kommunalen Wertstoffhöfen
• in den Rathäusern bzw. Bürgerbüros der Kommunen im Kreis Borken
• bei der EGW in Gescher

Kommen Sie vorbei oder rufen uns einfach an!
(02542 / 929-0)


Erstellt am:
Autor: Dr. Martin Idelmann, EGW
Bildquellen: #wirfuerbio
Trenn' Dich von Deiner Plastiktüte.
Papier ist Trumpf!